nessMediaCenter 1.3.7 & nessViewer 3.3.4 für Mac verfügbar

Datum:

Nach umfangreichen Tests unserer Programme mit Mac OS X 10.9 (Mavericks) haben wir nur 1 Problem gefunden: Apple hat die Video-Format-Beschreibung für geschützte Filme (iTunes DRM) geändert, so daß geschützte Filme von nessMediaCenter und nessViewer nicht mehr korrekt erkannt und daher nach der Auswahl im MedienCenter nicht in iTunes abgespielt werden. Mit diesem Update ist dieses Problem behoben.

iTunes kommt leider immer weniger mit der Vollbild-Wiedergabe von geschützten Filmen via AppleScript klar. Die AppleScript-Funktion "full screen", die eigentlich den Status des Vollbild-Modus zurückgeben und den Vollbild-Modus setzen soll, funktioniert überhaupt nicht mehr. Daher sieht man ab dem 2. Film kurz einen grauen Bildschirm und dann bricht iTunes die Wiedergabe ab.

Wir haben nun einen weiteren Apple-Fernbedienung-Befehl für die iTunes-Steuerung implementiert: "PLAY haltend" wechselt zwischen Vollbild- und Fenster-Wiedergabe, wenn iTunes im Vordergrund ist. Dadurch kann man nun - wenn die iTunes-Vollbild-Wiedergabe fehlschlägt - durch "PLAY" den Film erneut starten und dann mit "PLAY haltend" in den Vollbild-Modus wechseln.

Das MedienCenter-Angebot von niederländischen TV-Programmen funktioniert leider nicht mehr, da die Anbieter (Net5, SBS6, VeronicaTV) den direkten Aufruf der Video-Listen verhindern. Wir werden noch mal versuchen, dieses Angebot wieder verfügbar zu machen - aber wahrscheinlich in der nächsten Version dieses Angebot entfernen.

Seit iOS 7 wird AirPlay des Medien-Servers nicht mehr angezeigt - Apple hat sich wieder etwas neues einfallen lassen um AirPlay nur mit Apple TV verfügbar zu machen. Wir arbeiten an dem Problem...

Arte ist schon seit Monaten damit beschäftigt, die Webseiten umzustellen - scheint damit aber nicht so recht voranzukommen. Dadurch waren die MedienCenter-Angebote teilweise nicht mehr verfügbar - dieses Problem wurde ebenfalls behoben.

Stichwörter: airplay, arte, drm, film, itunes, mediencenter, medien server, net5, niederlande, sbs6, veronicatv


← Älter Neuer →